Begleiten Sie uns

Was ist der Zweck des Vereins ?
Der Bonaparte e.V. bezweckt die Förderung und Pflege des kulturellen und wirtschaftlichen Austauschs zwischen Liechtenstein und den frankophonen Ländern mittels Durchführung von verschiedenen Veranstaltungen.

Wieso der Name « Bonaparte e.V. » ?
Vor allem, dass die Geschichte Liechtensteins nicht in Vergessenheit gerät. 1806 wurde Fürst Johann I Joseph von Liechtenstein als Kommandeur der Kavallerie gegen Napoleon Bonapartes Armee auf das Schlachtfeld geschickt. Während sich das Kaisertum Österreich auflöste, gründete Napoleon Bonaparte den Rheinbund und nahm Liechtenstein als eines der Gründungsmitglieder auf. Dadurch erlangte das Fürstentum Liechtenstein seine Unabhängigkeit und Souveränität.
Wussten Sie ausserdem, dass Bonaparte an einem 15. August geboren wurde?

Sind Sie frankophil ?
Die Frankophilie vereint alle Freunde der französischen Kultur und des “Savoir Vivre à la française”.

Einige zukünftige Projekte:

– 15. August 2016 : Champagner- und Weinbar in Vaduz (ein Glas wird den Vereinsmitgliedern offeriert!)
– 2017 : frankophone Woche
– Ausflüge
– Philosophisches Café
– Weindegustation
– Treffen von Persönlichkeiten in verschiedenen Bereichen (Kultur, Wirtschaft, Gastronomie, Mode ..)

Wir zählen auf Sie !
Vielen Dank
Der Vereinsvorstand

Ihr Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Ihre Adresse (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Mitgliedschaft (Plichtfeld)
Einzelperson (100 CHF)Studenten (30 CHF)Unternehmen (ab 1000 CHF)